close
DeutschlandHamburgHotels

Park Hyatt, Hamburg – der Sonne entgegen

    Park Hyatt Hamburg Lobby

    Im Herzen der Hansestadt, nur einen Steinwurf von Hauptbahnhof und Rathaus entfernt, liegt das exklusive 5-Sterne-Hotel Park Hyatt Hamburg. Untergebracht in einem roten Backsteingebäude, direkt an der Shopping-Meile Mönckebergstraße gelegen, überzeugt das Hotel mit unaufdringlichem Luxus und einer entspannten Atmosphäre, so als wäre man zu Gast bei Freunden. Felix Fichtner war für Murmelz. Food & Travel vor Ort.

    Das Park Hyatt Hamburg

    Im geschichtsträchtigen Levante-Haus, früher das Zuhause von Reedereien, die Handel mit dem östlichen Mittelmeer betrieben, geht es mit dem Aufzug nach oben in den ersten Stock. Die großzügige und weitläufige Lobby ist in sanftem Beige und Braun gehalten und verströmt ein wohliges Gefühl der Wärme. Imposant ist das Treppenhaus, vor allen Dingen das kunstvolle Glas-Mosaik mit seinen leuchtenden Farben und dem Wahrzeichen des ehemaligen Kontors: der stilisierten Sonne. Auf Italienisch heißt levante nämlich „der Sonne entgegen“. Charmant ist auch der grüne Innenhof, den wir von den gläsernen Aufzügen aus entdecken.

    Zimmer und Suiten

    231 Zimmer und 21 Suiten (32qm bis 231qm) sowie 31 voll ausgestattete Apartments (45qm bis 196qm) warten im Park Hyatt Hamburg auf ihre Gäste. Wir bewohnten ein wirklich großzügiges und gemütliches Park Club Zimmer mit 54qm und hohen Decken, in dem wir gut und gerne ein paar Wochen hätten verbringen können. Dunkles Holz und Creme-Töne bestimmen das elegante, wie internationale Design, das sich harmonisch und mit hanseatischer Selbstverständlichkeit in das Ensemble integriert. Qualitativ hochwertig sind die verbauten Materialien, sowie die gesamte Ausstattung bis hin zu den Amenities. In jedem Zimmer steht eine Nespresso-Maschine parat, täglich gibt es zwei Flaschen Mineralwasser aufs Haus und auch das High Speed Internet ist im Zimmerpreis inbegriffen.

    Bar & Restaurant

    Von Hamburgern, wie von Hotel-Gästen stets gut besucht ist die Apples Bar mit Smokers Lounge. Exklusive Cocktails, 12 davon mit Apfel verfeinert, eine große Auswahl an Weinen und internationalen Spirituosen mit insgesamt 40 Sorten Vodka aus 15 Ländern bietet die umfangreiche Bar-Karte. Fündig wird hier sicher ein jeder, doch erfüllen die lässig-charmanten Barkeeper natürlich auch jeden persönlichen Getränke-Wunsch. Für alle, die noch tiefer in die Welt der Drinks eintauchen möchten, empfehlen sich die Cocktail-Kurse, die jeden ersten und dritten Samstag im Monat an der Bar stattfinden.

    Im Apples Restaurant setzt Küchenchef Max Hohlfeld auf gehobene Gerichte mit maritimem Touch, die allesamt in der offenen Show-Küche zubereitet werden. Seine Produkte bezieht er vornehmlich aus der Hamburger Region und dem Alten Land. Mittelpunkt des Restaurants ist der vier Meter lange Chef’s Table an dem bis zu 12 Gäste vom Chef de Cuisine persönlich umsorgt werden. Wolfsbarsch-Ceviche mit Apfel, Tonic & Lime, Steinbuttkotelette mit getrüffeltem Spinat und Hummerbisque, Surf & Turf oder ein klassisches Chateaubriand für 2 Personen werden hier handwerklich perfekt und kreativ in Szene gesetzt.

    Überwältigend und eine Extra-Erwähnung wert ist definitiv das Angebot beim Frühstück, weshalb das Restaurant morgens sehr lange, sehr gut besucht ist. Unzählige hausgemachte Brotsorten, frische Aufstriche und Konfitüren, Wurst, Käse, Obst, sämtliche Eierspeisen und natürlich bester frischer Fisch wollen einfach ausgiebig probiert werden!

    Spa, Fitness & die Club Etage

    Mit Buchung der Club-Kategorie erhält man Zugang zur Hyatt Club Lounge unter dem Dach, wo morgens ein kontinentales Frühstück und zum Apéro am Abend verschiedene Weine und kleine Snacks gereicht werden.

    Ausgiebig entspannen lässt sich im Olympus Spa & Fitness auf über 1000qm. Ganz gleich, ob alle Hamburger Sehenswürdigkeiten zu Fuß abgelaufen, sämtliche Läden der Innenstadt leergekauft oder anstrengende Meetings den Tag bestimmt haben. Neben Massagen und Anwendungen lassen der 20 Meter lange Indoor Pool, Sauna, Solarium und der Whirlpool keine Wünsche offen. Zusätzlich zum Fitness-Angebot mit modernen Geräten finden Yoga-Kurse statt.


    Murmelz Vote

    Das Park Hyatt Hamburg überzeugt mit freundlichem Service, eleganter Ausstattung, sehr guter Gastronomie und natürlich der zentralen Lage im Herzen der Stadt. Perfekt für alle, die einen etwas intimeren und sehr persönlichen Charakter auf Reisen schätzen. Murmelz likes!


    PARK HYATT HAMBURG

    Bugenhagenstraße 8 I D-20095 Hamburg

    +49 40 33321234 I hamburg.park.hyatt.com


    Fotocredits: © Park Hyatt Hamburg
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        Leave a Response