close
MünchenRestaurants

Servus Heidi, München – Modern Bavarian Cuisine

    170607_ServusHeidi_Detail-23_web-1 Murmelz

    Auf geht’s im Münchner Westend! Die Macher des zukünftigen Roomers Hotels rund um General Manager Bardia Torabi haben in der Landsbergerstraße Ecke Bergmannstraße ein modernes bayerisches Wirtshaus eröffnet. Knackiges Design, stimmige Lifestyle-Gastronomie und Produkte aus der Region geben der bayerischen Lebensart ein junges, stylishes Gesicht: Servus Heidi!


    Restaurant & Style

    Zeitgemäßes Industrial Design trifft auf Tradition und ganz viel Liebe. Absolute Hingucker sind die Bar und zwei Stehtische, die mit hunderten Zwei-Cent-Stücken von Hand veredelt wurden. Durch geschickten Lichteinsatz tauchen sie die Atmosphäre in trendiges, sanftes Kupfer. Charmant sind die selbst gebastelten Bierfass-Lampen, abwechslungsreich die eklektisch zusammengestellte Kunst an den Wänden. Perfekt für große Runden ist der Stammtisch (ein moderner Mix aus Schwemmholz und Polykarbonat) im hinteren Teil des Gastraums, der von acht gemütlichen grünen Filzsesseln flankiert wird. An der Stirnseite dahinter prangt eine große Leinwand, wie ein Gemälde gerahmt, auf der alte bayerische Kultserien, aktuelle Fußball- & Sportevents und natürlich die legendären Heidi-Filme laufen. Public Viewing Reloaded. Im Sommer lädt die Terrasse auf der ruhigen Bergmannstraße zum entspannten Schlemmen ein – Münchner Biergarten-Feeling inklusive.


    Kitchen

    In der Küche schwingt der 33jährige Matthias Stuber den Kochlöffel, der nach Stationen bei Christian Jürgens in der Tegernseer Überfahrt und im Vier Jahreszeiten München sein Handwerk sicher beherrscht. Im Servus Heidi wird der gebürtige Pfälzer bodenständige Gerichte neu interpretieren. „Wir wollen unseren Gästen zeigen, dass die bayerische Küche weitaus mehr zu bieten hat als deftige Haxe und Knödel“, unterstreicht Stuber sein Konzept.

    Auf der Hunga-Karte (Speisekarte) finden sich neben Klassikern, wie dem Wurtschi (Wurstsalat aus Regensburgern), dem Krassen Wammerl (36 Stunden gegarter Schweinebauch) auch das legendäre Münchner Schnitzel (panierter Schweinerücken mit süßem Senf und Kren), klassischer Tafelspitz mit Cremespinat und feiner Zwiebelrostbraten mit deftigen Käsespätzle. Ein Highlight ist das wirklich frisch gewolfte, spicy Tatar Rind Heidi Style mit Radieserl und Saurer Gurke.

    Moderner: Heidis Wildkräutersalat aus gegrilltem Gemüse mit wahlweise gezupftem Ziegenkäse oder mit gebackenem Hühnchen samt Petersilienpesto. Vegetarier werden den Alpengarten (Radieserl, Gurken, junge Karotten) mit cremig-würzigem Kräuterdip genauso lieben, wie den Obazda mit Brezncrackern oder Kugelrund, die Spinatknödel mit Bergkäse, Buttermilchsauce und Wildkräutern. In unserem Test hat jedes Gericht so geschmeckt, wie es schmecken soll – wer da nichts findet ist selber Schuld.


    Drinks & Bar

    Neben süffigem Augustiner-Bier zeigt sich Bayerns Moderne auch bei den Getränken. Duke Gin steht ebenso auf der Durscht-Karte, wie die neuen Eizbach-Limonaden und die trendige Basilikum-Ingwer-Limonade BALIS aus dem Glockenbachviertel (Murmelz berichtete: murmelz.com/balis-limonade-muenchen/). Apéro- & Cocktail-Freunde müssen den Signature-Drink Servus Heidi probieren – eine frische Bavarian Fusion aus Weißwein, Zitronenmelisse, Minze, Zitrone, Holunderblüte und Hopfenlimonade, serviert im Milchkännchen. Und zum Abschluss einen vollmundigen Kräuterlikör von Borgmann. 

    Gastgeber im Servus Heidi ist übrigens Jakob Portenlänger, nicht zu übersehen, fesch in Tracht samt Hut, der mit seinem Team einen schon jetzt sehr eingespielten, aber gleichermaßen lässig-charmanten Service bietet. Vielleicht liegts daran, dass der 27jährige die Bayerische Gastlichkeit schon mit der Muttermilch aufgesogen und später im elterlichen Alten Wirt in Grünwald, auf dem Oktoberfest, im HEART und bei Charles Schumann viel Erfahrung und internationales Flair gesammelt hat.


    Murmelz Vote

    Das Servus Heidi ist ein modernes Münchner Wirtshaus – bodenständig, stylish und weltoffen. Die Küche überzeugt, der Service macht Laune! Murmelz likes!


    SERVUS HEIDI

    Landsberger Straße 73 I D-80339 München

    +49 89 – 55 27 63 03 I be@servusheidi.de I  www.servusheidi.de

    Öffnungszeiten:

    Dienstag bis Samstag von 17h bis 24h

    Nach der Openingphase wird auch mittags geöffnet.


    Fotocredits: © Servus Heidi (Bilder 1,2,4,5), Murmelz (Bild 3 Deko)
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        Leave a Response

        MURMELZ Concept
        X

        MURMELZ CONCEPT unterstützt Kunden als medialer Sparringspartner in den Bereichen Public Relations, Storytelling & Medienproduktion mit hoch qualitativem, kreativem und emotionalem Content in Text, Bild und Film.

         

        Weitere Informationen finden Sie auf

        murmelz-concept.com