close
EnglandLondonRestaurants

The Fat Duck, England – on Memory Lane

    The Fat Duck Cones Murmelz

    Heston Blumenthal und sein Team im The Fat Duck schicken ihre Gäste auf eine Reise zurück in ihre Kindheit. Sie beginnt schon Monate zuvor, ab dem Zeitpunkt der Reservierung, wenn in regelmäßigen Abständen Post aus England eintrifft und man entspannt in den schönsten Momenten der eigenen Vergangenheit schwelgt. Es ist ein überwältigendes Erlebnis – so viel mehr, als die Summe aller Teile! Ahmet Aykut war für Murmelz Food & Travel vor Ort.

    The Fat Duck – Speisen & Getränke

    Einmal im Restaurant Platz genommen, fühlen wir uns wie Alice im Wunderland. Mit großer Neugier und Spannung studieren wir die Speisekarte, die uns in der Form einer Landkarte gereicht wird. Darauf ist für jeden Gast individuell eine ganz persönliche, kulinarische Reise eingezeichnet – zurück zu den eigenen Erinnerungen aus der Kindheit, an schöne Urlaube, rauschende Familienfeste, an kulinarische Entdeckungen!


    Jedes Gericht war bei unserem Besuch überraschend und spektakulär zugleich. Vor allem, weil wirklich ein jeder Gang auf die persönliche Geschichte jedes einzelnen Gastes maßgeschneidert wurde. Die Küche kredenzte kulinarische Unikate, die herausragenden Geschmack und pure Emotion zu absolutem Genuss auf dem Teller vermählten.


    Unsere Highlights: frischeste Jakobsmuscheln mit Nüssen, auf den Punkt zubereiteter Seebarsch mit Maisbrot geformt als Mais, saftige Lammscheiben und natürlich die Lachs-Lollipos, um nur einige Gerichte des scheinbar nicht enden wollenden Menüs zu nennen. Zum Finale eine unglaublich intensive dunkle Schokolade, deren Geschmack ohne Übertreibung minutenlang Glückshormone ausschüttete. Wir schwebten auf Wolken! Nicht zu vergessen der Cocktail, der sich direkt an unserem Tisch zur Eiskugel transformierte und im Mund eine Geschmacksexplosion auslöste.

    The Fat Duck – das Restaurant

    Das Drei-Sterne-Restaurant ist in den Räumen eines 500 Jahre alten Pubs untergebracht und hat seinen Charme bis heute bewahrt. Holzbalken und bequeme hellbraune Ledersessel verströmen eine gemütliche Atmosphäre, die weiß eingedeckten Tische sorgen für Konzentration auf das Wesentliche.


    Murmelz Tipp: überlassen Sie die Weinbegleitung unbedingt dem Sommelier Isa Bal – er wird Sie auf eine Weinreise der ganz besonderen Art begleiten und mit einem vinophilen Feuerwerk überraschen!

    Murmelz Vote

    Ein Abend in Heston Blumenthals The Fat Duck beginnt als kleines Abenteuer, auf das man sich bei „Englands bestem Koch“ gerne einlässt. Die Komposition der Gerichte, flankiert von feinst ausgesuchten Weinen, ist ein Erlebnis, das nur durch die eigenen Erinnerungen auf dem Teller getoppt wird! Murmelz loves!


    THE FAT DUCK

    High Street, Bray, Berkshire SL6 2AQ I England +44 1 628 580 333 I www.thefatduck.co.uk


    Fotocredits: © Ahmet Aykut/Murmelz Food & Travel
        Ahmet Aykut

        The author Ahmet Aykut

        Leave a Response