close
Lifestyle

Travel for Life – Reisen, von Freunden empfohlen

    Travel for Life Beitragsbild credit Sofie Menke

    Anderthalb Jahre gibt es das kleine, feine Reisebüro Travel for Life in Hamburg-Ottensen. Sören Eichhorst und Henning Richter haben sich hier in einem hippen Loft ihren Traum der Selbständigkeit erfüllt. Individualität und ein hohes Maß an Service sind für die beiden Reise-Entrepreneurs selbstverständlich: schließlich „reisen wir, um zu leben“.


    Story

    Als Expats auf der deutschen Schule in Peking haben sich die beiden vor mittlerweile 20 Jahren kennengelernt und wurden nach dem Abitur zu echten Freunden. Anschließend studierte Henning Sinologie, um mehr über das Land zu erfahren, in dem er Jahre mit seinen Eltern verbrachte – Sören zog es nach einem Schüleraustausch mehr nach Thailand, wo er heute noch einen engen Kontakt mit seiner Gastfamilie pflegt und darüber hinaus ein gewachsenes Netzwerk zu allerhand Geschäftspartnern unterhält. Viel haben die beiden erlebt in ihren Jahren als Weltenbummler. Während Henning als Student Oldtimer-Rallyes von Düsseldorf nach Shanghai organisierte, betreute Sören für das Goethe-Institut viele Summer Camps für asiatische Jugendliche.

    Es überrascht also nicht, dass die beiden Touristiker heute zu ausgewiesenen Experten für ganz Asien wurden, wobei Henning und Sören mit ihrer feinen Reise-Manufaktur natürlich auch jede andere Destination recherchieren und Reisen in alle schönen und entlegenen Fleckchen der Erde vermitteln.

    Travel for Life – Reisen um zu leben ist dabei nicht nur der Name ihrer gemeinsamen Firma, sondern ihr Motto, das man als Kunde (Murmelz hat ausgiebig getestet) bei jeder Buchung fühlen und erleben kann. Fast spielerisch gelingt es Henning und Sören, die Traumziele ihrer Kunden zu ihren eigenen zu machen und derartig maßgeschneiderte Reisen zusammenzustellen, die gut und gerne das Murmelz-Badge „von Freunden empfohlen“ tragen können.


    Leidenschaft: Fliegen

    Sörens große Leidenschaft ist das Fliegen! In Deutschland dürfte es keinen zweiten Flug-Nerd, wie ihn geben, der aus dem Effeff die besten Flugrouten, inklusive der präferierten Sitzplätze auf den unterschiedlichen Fluggeräten herunterbeten kann. Und sollte sich dann doch mal im tiefsten Outback eine Wissenslücke auftun, wird einfach über Nacht recherchiert. Sören hat sein Hobby zum Beruf gemacht.

    Bei Travel for Life kümmert er sich deshalb hauptsächlich um die Geschäftsreisen. Vielflieger schätzen seine Expertise, weil neben den Flugrouten auch das Thema Meilenoptimierung zu Sörens Steckenpferden gehört. Und als Gimmick obendrauf spenden die beiden Reiseprofis für jede Flugbuchung 5€ an myclimate.org, wo durch die Klimaschutzinitiative der AER-Kooperation alle individuellen Spenden der Reisenden verdoppelt werden. Mehr Infos dazu gibt es hier: http://aer.myclimate.org/de/aer_contribution_calculators/new


    Urlaubs-Philosophie

    Henning hat in Hamburg-Ottensen die Federführung bei den Urlaubsdestinationen übernommen. Seine Maxime: Reisen sollen für die Kunden wieder zu echten Erlebnissen werden. Dafür recherchiert und kombiniert er unterschiedlichste Elemente und schnürt so Pakete, die mit dem Mainstream aus den Katalogen der großen deutschen Reiseveranstalter nichts zu tun haben. Schließlich geht es um die wenigen Wochen Auszeit im Jahr, auf die sich alle Urlauber am meisten freuen.

    „Wenn wir nicht selbst zusammengestellte Reisen, wie z.B. in Asien, anbieten, arbeiten wir am liebsten mit sehr guten kleinen Veranstaltern zusammen, die wir aus unserer langjährigen Erfahrung persönlich kennen. Damit können wir aus der ganzen Palette an Reisen genau die Angebote heraussuchen, die wirklich zu unseren Kunden passen“, erklären Henning und Sören unisono.

    Zu Beginn einer jeden Reiseplanung nehmen sich die beiden Reise-Partner immer sehr viel Zeit, um ihre Kunden wirklich kennen zu lernen. „In unserer Arbeit geht es darum die Erwartungen, Wünsche und Träume unserer Kunden genau zu verstehen, um dann die passenden Puzzlesteine herauszusuchen.“ Die Beratungstermine zuhause, abends oder am Wochenende, im Café oder in ihrem Büro in der Hamburger Erdmannstraße können deshalb schon mal etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen. Reisen ist eben nicht nur ein Abschalten vom Alltag, sondern immer auch ein Weg, ein Entdecken und ein nachhaltiges Abenteuer – für Henning und Sören sind es die großen und kleinen Erlebnisse, die das Leben lebenswert machen.


    Eigene Asien-Reisen

    Deshalb treten beide in Asien gerne selbst als Reiseveranstalter auf. Kulturell und historisch interessante Sehenswürdigkeiten, wie auch inspirierende Hotspots kommen auf ihren Routen keinesfalls zu kurz, jedoch legen die Travel for Life-Gründer bei der Konzeption und Zusammenstellung größten Wert darauf, dass alle Reisenden auch genügend Raum für ganz eigene, persönliche Entdeckungen haben. In ihren Programmen beschränken sie sich deshalb auf das wirklich Wichtige in jeder Destination und geben Tipps für Sehenswürdigkeiten abseits der ausgetretenen Pfade – local hidden places, die jede Reise zu etwas ganz Besonderem machen.

    Ausgefallen und besonders sind beispielsweise die Reisen nach Myanmar, Kambodscha, Vietnam und Hongkong, inklusive Ballonfahrt über Bagan, Besichtigung der größten Bronzeglocke der Welt in Mandalay, den Tempeln in Angkor Thom und Angkor Wat, sowie den „schwimmenden Dörfern“ auf dem Tonle Sap. Oder auch die Reise durch Java nach Bali, auf der zunächst die Wiege der indonesischen Kultur und damit eine ganz andere Seite Südostasiens entdeckt werden kann, bevor es zum Relaxen auf die Insel der Götter, aufs perfekte Bali, geht.

    Abgerundet werden die Reisen immer durch allerhand kulinarische Erlebnisse, die für Henning und Sören auf keiner Reise fehlen dürfen, schließlich lieben beide gutes Essen. Für Murmelz-Leser dürften deshalb Trips, wie Koloniale Genüsse in Hongkong, Urbanes Streetfood in Taipei oder ein Hopping durch sämtliche Rooftop-Bars in Bangkok zu echten Reise-Highlights werden. Mehr Infos zu diesen Reisen und noch viel mehr gibt es direkt & auf www.travel-for-life.com.


    Auf alle Murmelz-Leser wartet bei einer Buchung übrigens eine kleine Überraschung – dafür einfach das Codewort Murmelz bei Henning und Sören fallen lassen.


    TRAVEL FOR LIFE

    Erdmannstraße 10 I D-22765 Hamburg

    +49 40 46651665 I contact@travel-for-life.com I www.travel-for-life.com

    www.facebook.com/TravelforLifeHamburg


    Fotocredits – von oben:
    1) Beitragsbild: Sofie Menke, 2) Avani Riverside Bangkok, 3) Avani Riverside Bangkok, 4) Sören Eichhorst by Stefanie Thiedig, 5) Henning Richter by Stefanie Thiedig, 6) Issaya Siamese Club, 7) Food by Baan Phad Thai, 8) Food Baan Phad Thai, Logo: Travel for Life
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        1 Kommentar

        Leave a Response