Im Namen und in rechtlicher Verantwortung unseres Kunden – Arabella Alpenhotel am Spitzingsee, Seeweg 7, 83727 Schliersee, Deutschland – stellen wir gerne die Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel in Kooperation mit den Alpenbahnen Spitzingsee auf Social Media zur Verfügung.

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel „Sommer Gewinnspiel“ vom Arabella Alpenhotel am Spitzingsee.

 

1. Gegenstand

1.1 Diese Teilnahmebedingungen regeln das Gewinnspiel „Sommer Gewinnspiel“, vom Arabella Alpenhotel am Spitzingsee, Seeweg 7, 83727 Schliersee, Deutschland, (nachfolgend „Veranstalter“ genannt).

1.2 Durch das Kommentieren eines Instagram-Beitrags des Gewinnspiels akzeptieren die Teilnehmer diese Teilnahmebedingungen.

 

2. Teilnahme am Gewinnspiel

2.1 Teilnahmeberechtigt sind Einzelpersonen mit Wohnsitz in Deutschland, die zum Zeitpunkt der Teilnahme mindestens 18 Jahre alt sind und die Teilnahmebedingungen akzeptiert haben. Mitarbeiter des Veranstalters, seiner verbundenen Unternehmen sowie Mitarbeiter von kooperierenden Partnern, die an der Erstellung oder Durchführung des Gewinnspiels beteiligt sind, sind ausgeschlossen.

2.2 Das Gewinnspiel beginnt am 27. Juni 2024 um 11:00 Uhr und endet am 30. Juni 2024 um 23:59 Uhr. Teilnehmer nehmen teil, indem sie die in jedem jeweiligen Beitrag angegebenen Teilnahmebedingungen erfüllen. Der Preis für einen Gewinner ist genau definiert im Instagram-Beitrag. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos. 

2.3 Ein Gewinner wird am Tag nach Ende des Gewinnspiels, spätestens innerhalb von drei Werktagen nach Ende des Gewinnspiels ermittelt und anschließend persönlich auf Instagram benachrichtigt. Der Gewinner muss innerhalb von 24 Stunden über eine Direktnachricht auf dem offiziellen Instagram-Account des Veranstalters antworten. Sollte ein Gewinner innerhalb dieser Frist nicht antworten, wird der Preis unter den verbleibenden Teilnehmern verlost.

 

3. Preise
3.1 Der Gewinner wird nach Ablauf der Teilnahmefrist aus allen Teilnehmern gezogen.

3.2 Eine Barauszahlung oder Umtausch des Preises ist nicht möglich. 

3.3 Der Preis ist nicht übertragbar. Gutscheine können innerhalb der Gültigkeit und je nach Verfügbarkeit und Reservierung eingelöst werden. Einzelheiten zur Einlösung werden dem Gewinner vom Veranstalter per E-Mail zugesendet.

 

4. Haftungsausschluss

4.1 Der Veranstalter betont, dass die Verfügbarkeit und Funktionalität des Gewinnspiels nicht zu 100% garantiert werden können. Der Veranstalter kann das Gewinnspiel nach eigenem Ermessen oder aufgrund technischer Probleme beenden oder entfernen, ohne Ansprüche der Teilnehmer gegen den Veranstalter zu begründen. 

4.2 Der Veranstalter ist nicht verpflichtet, die von den Teilnehmern bereitgestellten Inhalte (insbesondere Fotos) auf mögliche Verletzungen von Rechten Dritter zu überprüfen. Der Veranstalter behält sich jedoch das Recht vor, Inhalte mit verletzendem, beleidigendem, sexistischem, pornografischem, rassistischem, extremistischem, beleidigendem oder anderweitig rechtswidrigem Inhalt jederzeit ohne Vorwarnung zu löschen und in solchen Fällen Teilnehmer auszuschließen. Inhalte, die gegen Wettbewerbs-, Marken- oder Urheberrechte, gegen Instagram-Richtlinien, deutsches Recht oder Urheberrecht verstoßen, werden auf Hinweis ebenfalls vom Veranstalter entfernt. Der Teilnehmer ist in solchen Fällen ebenfalls von der Kampagne ausgeschlossen. Wenn der Veranstalter während des Gewinnspiels eine Manipulation, einen versuchten Betrug oder Verstöße durch den Teilnehmer feststellt, ist der Veranstalter auch berechtigt, den einzelnen von der Teilnahme auszuschließen und betroffene Inhalte zu löschen.

 

5. Haftung

5.1 Der Veranstalter haftet unbegrenzt, wenn der Schaden auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruht.

5.2 Darüber hinaus haftet der Veranstalter für die leichte Fahrlässigkeit von wesentlichen Pflichten, deren Verletzung die Erfüllung des Vertragszwecks gefährdet oder deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels ermöglicht und auf deren Einhaltung die Vertragspartner regelmäßig vertrauen. In diesem Fall haftet der Veranstalter nur für vorhersehbare, vertragstypische Schäden. Der Veranstalter haftet nicht für die leichte Fahrlässigkeit von Pflichten, die nicht in den vorhergehenden Sätzen genannt sind. 
5.3 Die oben genannten Haftungsbeschränkungen gelten nicht im Falle von Verletzungen des Lebens, des Körpers und der Gesundheit, für Mängel nach Übernahme von Qualitätsvereinbarungen für die Qualität eines Produkts und für die arglistige Verschweigung von Mängeln. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt. 
5.4 Soweit die Haftung des Veranstalters ausgeschlossen oder beschränkt ist, gilt dies auch für die persönliche Haftung von Mitarbeitern, Vertretern und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters sowie für Unternehmen, die nach dem Gesellschaftsrecht mit dem Veranstalter verbunden sind.

 

6. Instagram
Das Gewinnspiel steht in keiner Weise in Verbindung mit Instagram, wird von Instagram weder gesponsert, unterstützt oder verwaltet.

 

7. Datenschutzinformation
Der Veranstalter und mit ihm verbundene Unternehmen erheben, speichern und verwenden die persönlichen Daten der Teilnehmer (Name, E-Mail-Adresse, Adresse) nur für die Durchführung des Gewinnspiels. Durch die Bestätigung dieser Teilnahmebedingungen willigen die Teilnehmer in die Erhebung, Nutzung und Speicherung der Daten für den genannten Zweck ein. Persönliche Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Nach Abschluss des Gewinnspiels und Benachrichtigung der Gewinner löscht der Veranstalter die persönlichen Daten aller Teilnehmer. Teilnehmer haben gesetzliche Rechte auf Auskunft, Berichtigung und Widerruf.

 

8. Gerichtsstand
Alle Angaben erfolgen ohne Gewähr. Rechtliche Schritte sind ausgeschlossen. Das Gewinnspiel unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. München wird als Gerichtsstand vereinbart, soweit gesetzlich zulässig.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner