close
    © Katharina Schiffl

    Haben Sie auf Reisen schon mal eine Hotel-Astrologin um Rat gefragt? Sowas gibt’s nicht, sagen Sie? Doch, die gibt’s: Bibiane Koblmüller heißt sie und gemeinsam mit ihrer Freundin, der Unternehmenberaterin Doris Riha, hat sie einen Roman geschrieben: Die Hotelastrologin – neu erschienen als Paperback, Hardcover oder eBook bei myMorawa & Murmelz aktueller Lese-Tipp.

    Um was geht’s?

    Im zeitgeistigen Wiener Hotel Creas treffen die unterschiedlichsten Menschen aufeinander: die visionäre Hoteldirektorin, der intrigante Vizedirektor, der glücklose Schriftsteller, die kleptomanische Restaurantkritikerin, der geheimnisvolle Immobilientycoon, die elegante Gattin des Familienministers, der lebenshungrige Schönheitschirurg, der adelige Fotograf oder die angesagte Designerin. Alle Geschichten dieser Personen laufen bei einer einzigen Frau zusammen: der Hotel-Astrologin Clara Hammerschmid. Sie kann sehen, wie sich das Leben einzelner Menschen verändert oder gar gänzlich auf den Kopf stellt – so wie am Ende sogar ihr eigenes. Bevor es aber so weit kommt, gilt es in die Vielfalt der Menschen und ihre Leben, in ihre Heimlichkeiten und ihr Liebesgeflüster einzutauchen. Bis zum großen Finale auf einem Maskenball (dem Zodiac Ball of Masquerade), wo nicht nur alle gut gehüteten Geheimnisse gelüftet werden, sondern sich auch alle Kreise schließen.

    Die Autorinnen

    Zwei Frauen, wie sie unterschiedlicher und doch gleich nicht sein können. Doris Riha, ihreszeichen Schütze und hauptberuflich Unternehmensberaterin – und Bibi Koblmüller, Zwilling und die echte Hotel-Astrologin. Neben ihrer Liebe zur Astrologie eint die beiden Autorinnen, dass sie gerne unterwegs sind, um ganz unterschiedliche Menschen in ihrer Vielfalt wahrzunehmen.
    Den perfekten place-to-be und quasi ihr zweites Wohnzimmer haben sie im kosmopolitischen Designhotel Le Méridien Vienna, an der Wiener Ringstraße schräg gegenüber der Staatsoper gefunden.

    Hier, wo Bibi Koblmüller früher Gäste beraten hat, haben sich die beiden inspirieren lassen und ausreichend Material für all ihre charmanten und kurzweiligen Geschichten gesammelt. Mal geht es um die Irrungen und Wirrungen der Liebe, um den Umgang mit Ängsten, darum die „richtige“ Entscheidung zu treffen oder einfach um die Suche nach dem Glück. Touristen, wie Einheimische finden in den Erzählungen der beiden Frauen ihren Platz – allen gemein ist, dass sie das internationale Flair des fiktiven Hotel Creas schätzen und dort auf außergewöhnlichen Events in die Welt der Musik, Kultur, Mode und natürlich Astrologie eintauchen.

    Murmelz Vote

    Eine kurzweilige Lektüre mit vielen amüsanten Geschichten, die sich so oder so ähnlich tagein und tagaus in einem mondänen Hotel von Welt ereignen könnten. Geschichten zum Schmunzeln und fürs Herz – ein Tipp für die Urlaubs-Lektüre.


    Alle Infos zum Roman Die Hotelastrologin und wo es als Paperback, Hardcover oder eBook erhältlich ist gibt es auf der Website: www.diehotelastrologin.at.


    Fotocredits: © Katharina Schiffl, Thomas Kornfeld (Cover)
    Redaktioneller Beitrag | Keine Werbung.
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        Leave a Response


        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454