Notice: Constant CONCATENATE_SCRIPTS already defined in /html/murmelz/wp-config.php on line 122
Fisch auf die Hand - Murmelz Fischbrötchen-Test - MURMELZ
close
    Fischbroetchen Under Docks Murmelz Top 3

    Butter bei die Fische? Von wegen! Lieber Chili-Chutney und Maracuja-Sauce. Das gute alte Fischbrötchen wird in vielen Imbissbuden Norddeutschlands aufgepeppt. Ein Blick in coole Kombüsen!

    Under-Docks, Hamburg

    Das Maracuja-Chutney tropft auf die Handflächen, das Krebsfleisch plumpst auf das Pergamentpapier, die Mayo klebt am Mundwinkel, der Nasenspitze, an den Fingern sowieso. Denn nur, wenn das Fischbrötchen kleckert, schmeckt es auch. Unfallfrei essen – fast ausgeschlossen. Eine saubere Sache ist die Crayfish-Roll im Hamburger Restaurant Under-Docks nicht. Eher eine Sauerei. Und dieser hat sich der Fisch-Fast-Food-Laden an der Grenze zwischen Schanzenviertel und Sankt Pauli verschrieben, ist damit längst vom Geheimtipp zum Must-See während eines Städtetrips geworden.

    Das Fischbrötchen ist ein Kulturgut der Norddeutschen. Es gehört her wie die Currywurst nach Berlin oder die Weißwurst nach München. Es ist ein cooles Gericht, vor allem ein wandelbares. Ein Snack, ein Katerfrühstück, eine ganze Mahlzeit, je nach Laune und Tag. Und es hat mit Leidenschaft zu tun.

    Dabei war das Fischbrötchen über Jahre einfach nur Fisch mit Zwiebeln zwischen Teig, ohne Kreativität. Im Under-Docks begann vor vier Jahren die kleine Revolution, den Klassiker neu zu denken. Dafür gab es den Gründerpreis der Bundesregierung für „Kreativität und kulturelle Relevanz“. Auf der Karte finden sich heute Ceviche, Crayfish, Hummer, Backfisch und Pulled- Lachs-Brötchen. Sie mischen sich mit Ananas, Chilli, Zitronen-Mayo und viel Salat. Die leicht süßen Sesam-Weizenbrötchen heißen hier „Rolls“. Sie werden geröstet, damit der Karamellgeschmack vom Teig den Fisch den letzten Kick gibt.

    Fischbrötchen, so sagen die Einheimischen, sind nach einer Nacht erfüllt von Astra-Bier und Korn, die perfekte Ernüchterung in den Morgenstunden. Es saugt alles auf und gibt dem Körper seine Salze wieder. Ihren Preis haben sie alle, denn Fischbrötchen sind keine Massenware vom Fließband, sondern echtes Handwerk: Jedes wird von Hand befüllt, belegt, zusammengedrückt, so dass die Soße leicht über den Rand überläuft. Jedes ist ein Unikat.  

    Hobenköök, Hamburg

    So auch in der Markthalle Hobenköök, was Plattdeutsch für „Hafenküche“ ist. Serviert wird eine Auswahl an Fisch pur, an Aal, Stremellachs, Pfefferlappen, Barsch und Saibling, ganz ohne Brot. Fischfrikadellen und Goldforellen bestellen Kenner, denn so gut und klassisch abgebeizt bekommt man sie selten, selbst oben im Norden.

    Die Fischer fangen im Umland: Matjes aus Glückstadt, Aal aus Plön, Krabben aus Friedrichskoog. Die Fische sind noch von Hand gebeizt, der Matjes in echtem Essig eingelegt, die Krabben von Hand gepult, vom Teich auf den Teller sei das Motto. Das Hobenköök ist eine Anlaufstelle für die harten Fischfans, die morgens schon die Nordseekrabben in Öl vertragen.

    Fischbar am Seelendorfer Strand, Kiel

    In der Fischbar am Sehlendorfer Strand ist der Snack eine Philosophie für sich: Welcher Brötchenteig harmoniert am besten zu welchem Fisch? Wie muss die Soße bei Räucherlachs und gegarten Lachs variieren? Welches Topping ersetzt die Zwiebeln beim Matjes?

    Die Mission: Jede Fischsorte perfekt in Szene zu setzen, je nachdem, ob sie fettig oder rauchig ist, ob sie süßlich oder ölig schmeckt. So mag der Lachs Maismehl, der Karpfen Frischkäse, Roggen und Matjes sind ein tolles Duo oder Hering auf einer Salat-Bowl. Ausgefallen und der Renner ist die Fischbratwurst mit grünem Tomaten-Chutney. Das norddeutsche Pendant zur Currywurst hat unter den Einheimischen jetzt schon Kult-Charakter.  Doch Obacht, Landratten, das ist nur was für echte Seebären…

    Murmelz Fischbrötchen Top 3

    UNDER DOCKS
    Neuer Kamp 13 | D-20359 Hamburg,
    +49 40 3570 8621 | www.under-docks.de
    Instagram: @underdocks_hamburg

    HOBENKÖÖK
    Stockmeyerstraße 43 | D-20457 Hamburg
    +49 40 2286 5538 | www.hobenkoeoek.de
    Instagram: @hobenkoeoek

    FISCHBAR AM SEHLENDORFER STRAND
    Strandstraße 28 | D-24327 Blekendorf
    +49 170 3869 820 | www.fischbar-kiel.de
    Instagram: @fischbar


    Fotocredits: © Underdocks, Hobenköök, Fischbar Kiel
    Redaktioneller Beitrag | Keine Werbung.

        Leave a Response


        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 492

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 492

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 492

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 492