close
    Nostress Prag Tresen

    In der Prager Altstadt unweit vom jüdischen Friedhof gelegen, findet sich an einer charmanten Ecke mitten im Prager Ausgehviertel, das Nostress: zum Frühstück, Lunch, Kaffee, Apéro oder Dinner – entspannter Genuss von früh bis spät!

    Café & Take-Away

    Der Café-Bereich und die legeren Bistro-Hochtische blicken zwar auf den kleinen, belebten Platz hinaus, rüber zum Kafka-Monument und zur jüdischen Synagoge, der Eingang ins Nostress befindet sich aber seitlich in der V Kolkovně 9.

    Von hier aus geht es rechts in den Café- und Bar-Bereich, wo angesagtes Industrial Design auf mediterranes Flair trifft. Von Vogelkäfigen inspirierte Leuchten, sowie die schmucken Olivenbäume lassen ganzjährig südländisches Flair aufkommen. Tagsüber trifft sich hier ein Teil der agilen Office-Crowd bei hervorragendem Kaffee und täglich wechselnden süßen Verführungen aus der hauseigenen Konditorei. Kleine Snacks und sämtliche Backwaren können auch mit ins Büro oder nach Hause genommen werden.

    Empfehlenswert ist dafür auch die Nostress Bakery: Pekárna, ein paar Straßen weiter in der Vězeňská 8.

    Restaurant

    Links vom Eingang liegen Bar, Theke und Tresen, im Anschluss folgt das Restaurant im modern-eklektischen Stil samt Zebra und großem Spiegel. Küchenchef Kheireddine Benmissi, in Algerien geboren, kreiert hier seit über 14 Jahren seine Variante der internationalen Küche mit dem Fokus auf eher wenige, aber qualitativ beste Zutaten. Soweit möglich arbeitet er nur mit lokalen Produzenten zusammen. Frische ist sein oberstes Credo – und er liebt Gewürze und Kräuter!

    Seine Gerichte kommen deshalb meist sehr leicht und frisch daher und entführen in ganz unterschiedliche Ecken unserer kulinarischen Welt. Mittags ist das wechselnde Business Menu zu empfehlen, abends kredenzt Benmissi neben A la Carte-Klassikern (z.B. Foie Gras mit karamellisiertem Apfel, Ceviche mit Avocado und Passionsfrucht, Saffranrisotto mit Muscheln oder Sirloin Steak mit Estragon-Salsa)  saisonal wechselnde Specials, wie Lamm-Koteletts mit Kräuterkruste oder pochiertem Steinbutt mit Jerusalem Artischocke, Erbse und Spinat. Spannende Weine aus Tschechien, Österreich, Italien und Frankreich runden das Angebot ab.

    Wir probierten mittags ein Rote-Beete-Carpaccio mit Ziegenkäse-Creme, sowie Wolfsbarsch mit spicy-gratiniertem Blumenkohl, viel frischem Dill und Petersilie. Deliziös!

    Murmelz Vote

    Mittags, zum Apéro und abends schätzen wir das chice und zugleich unprätentiöse Nostress im Herzen der Prager Altstadt. Stimmige Gerichte aus frischen Zutaten, Bier und spannende Weine zu fairen Preisen sorgen dafür, dass wir immer gerne wieder kommen. Murmelz likes!


    NOSTRESS

    V Kolkovně 9 | Prag 1 | 110 00 Prag | Tschechien
    +420 222 317 007 | info@nostress.cz | www.nostress.cz


    Fotocredits: © Felix Fichtner (Lunch), Nostress.

    Redaktioneller Beitrag | keine Werbung | keine Produktplatzierung.
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        Leave a Response