close
LifestyleÖsterreichWien

YOU & LE MERIDIEN VIENNA – Metropolitan Culinary & Design

    le-meridien-bar-3

    le-meridien-bar-3YOU are my sunshine, my moonshine & my spoonshine. YOU @ Le Méridien Vienna. A Space for Passion! Das Art & Design Hotel an der Wiener Ringstraße hat sich im September 2016 neu erfunden. Mit einem inspirierenden Umbau des gesamten Erdgeschoss & durch das neue Restaurant- & Bar-Konzept im YOU erstrahlt das Lifestyle-Hotel schräg gegenüber der Oper im neuen Glanz! State-of-the-Art-Design meets Modern Bistro Cuisine. Murmelz war vor Ort.


    Neuer Glanz, neues Designle-meridien-wien-aussen

    Auch die Adresse ist neu. Durch die Verlegung der Rezeption checken wir jetzt am Robert-Stolz-Platz 1 ein. Beschützt vom Grandhotel-liken Vordach, das im Innenhimmel mit sündigem Rot überrascht, geht es durch große Flügeltüren in den blank polierten Messing-Windfang und damit hinein in die elegante und zugleich präzise nüchtern gehaltene Lobby, die mit hellem Travertinstein ausgekleidet ist. Unsere Gastgeberin, Direktorin Gabriela Benz, hat nicht zu viel versprochen: Das Le Méridien Vienna ist nicht mehr wieder zu erkennen.

    le-meridien-you-3Links hinter den Concierge-Tischen zwinkern uns moderne Reliefs von Romy Schneider und Oskar Werner zu, während wir von dem gewohnt stylishen, aber trotzdem herzlichen Empfangskomitee willkommen werden. Es sind die Menschen, die ein Hotel besonders machen, denken wir uns – hier fühlen wir uns zu Gast bei Freunden.

    Wie kein anderes Hotel in Wien ist das Le Méridien seit der Eröffnung vor 13 Jahren zu einem Ort für Freigeister, Exzentriker und Genießer geworden. 2017 werden es 10 Jahre, dass das Haus an der Ringstraße exklusiver Partner des legendären Life Balls ist. Ein Ort der Inszenierung & der puren Lebensfreude will es sein – die Essenz des europäischen Lebensgefühls vermitteln und als Refugium für Bohèmiens & Weltbürger einen Mix aus internationalem Metropolen-Flair, avantgardistischem Lifestyle & Wiener Gemütlichkeit bieten. Es funktioniert – nicht umsonst gehen hier internationale Stars ein und aus.


    State-of-the-Artle-meridien-you-2

    Den neuen Stil & das Design hat der österreichische Star-Architekt Stephan Ferenczy auf seinem Zeichenbrett erdacht. Mit sattem Dunkelgrün, raffinierten Kassettierungen & modernen Messing-Laternen in der neuen Bar samt Bibliothek, genauso wie im lichten Gartenhof-Restaurant mit horizontalen Deckengärten, polierten Messingfeldern & sandfarbenen Natursteinplatten. Elegant & einladend wirkt das neue YOU, unterstützt durch die liebevolle Dekoration der deckenhohen Raumteiler, für die der New Yorker Dekorationskünstler Josh Camarena tagelang unzählige Erinnerungsstücke zusammengetragen hat.

    Während wir in der gänzlich neuen Speisekarte blättern, lässt uns der Le Méridien-typische Sound von Nouvelle Vague herrlich entspannen. Musikalisches Understatement aus Paris, international und voller Gefühl. Ergänzt wird der musikalische Mix im Le Méridien Vienna durch die Compilations des Wiener DJs Aid, der kontinuierlich für frische Sounds sorgen wird.


    le-meridien-bar-4YOUr Kitchen Delight

    Für die Küche zeichnet nach wie vor Alexander Raddatz verantwortlich, berichtet F&B-Direktor Anton Grundner, der sich mit seinem 40köpfigen Team nicht nur um die gesamte Kulinarik des Hauses, sondern auch um die mittlerweile legendären Szene-Partys Büroschluss und Wake Up & Dance kümmert.


    Die Küche überzeugt mit einem modernen Neo Bistro Style, power-bowl-you-le-meridiender uns an New York & London erinnert. Entstanden ist die Speisekarte in einem mehrmonatigen Verkostungs-Prozess, in den acht sehr unterschiedliche Genießer des Le Méridien-Teams eingebunden waren. Bestellen können wir heute nur Gerichte, die alle Tester uneingeschränkt wieder bestellt hätten. Selbstredend in handwerklicher Perfektion.

    Voll im Trend die Power Bowl – Quinoasalat mit Avocado, Papaya, Spinat & Nüssen – klassisch der Panzanella mit Chioggia Rübe, Mozzarella, Olive & Pinienkernen oder der Le Méridien-Klassiker: die Tom Kha Gai-Suppe. Sensationell cremig das Black Risotto mit Speck ummantelter Garnele & international das Pulled Pork auf Joseph-Brot mit crispy Zwiebel, Pfeffermayo & Apfelrotkraut.

    pan-mee-beef-you-le-meridienZum Konzept des YOU gehört es, dass alle Gerichte im Schnitt € 15 kosten und zum Sharen gedacht sind. Deshalb bestellen wir fleißig weiter: Curry flavored Octopus, Ofenkartoffelpüree & lila Aioli und – mit Suchtfaktor! – das Pan Mee Beef, Buchweizennudeln, Korianderkerne & pochiertes Ei. Obwohl wir eigentlich nicht mehr konnten, bestand die stellvertretende Hoteldirektorin Anna Delion darauf, dass wir noch die Burned Chocolate probieren. Ein Dessert, dem Himmel so nah! Dunkle Schokoladen-Crème Brûlée mit karamellisiertem Macadamia-Nuss-Eis und crispy Orange. Endorphine pur!burned-chocolate-you-le-meridien


    Derart kulinarisch verwöhnt machen wir noch einen Abstecher in die weltweit einzige Le Moët Bar und gönnen uns zum Abschluss ein Glas prickelnde Brause – bevor es in unser geräumiges Hotelzimmer mit sensationell gemütlichen Betten geht. Während wir aus unserem Dachfenster den Blick über die Dächer Wiens streifen lassen, sind wir gespannt darauf, wie das Soft-Refurbishment der Zimmer und der Veranstaltungsräume im Le Méridien Vienna ausfallen wird, das die neuen Pächter des Gebäudes, die Münchner MHP Hotels Gruppe dem Hotel im kommenden Jahr zuteil werden lässt. Nachdem Gabriela Benz und Stephan Ferenczy auch dafür verantwortlich zeichnen, freuen wir uns darauf und kommen bald wieder.


    LE MERIDIEN VIENNAeingang-le-meridien

    Robert Stolz Platz 1 I A-1010 Wien I Austria

    ‪+43 1 588 90 0 I info@lemeridienvienna.com I www.lemeridienvienna.com

    Zur Zimmerreservierung geht es hier: Online-Zimmer-Reservierung

     

    YOU VIENNA

    +43 1 588 90 88 90 I info@you-vienna.at I www.you-vienna.at

    Zur Tischreservierung geht es hier: Online-Tisch-Reservierung


    Fotocredits: © Rupert Steiner (Architektur), Le Méridien Vienna (Food), 2016
        Felix Fichtner

        The author Felix Fichtner

        Leave a Response


        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454

        Warning: Cannot assign an empty string to a string offset in /html/murmelz/wp-includes/class.wp-scripts.php on line 454